NEXUS / STERI (ZSVA) ist die Softwarelösung zur lückenlosen Dokumentation Ihrer Abläufe in der Sterilgutversorgung und hat sich bei über 1.000 Kunden in Europa bewährt.
Der Reinigungs- und Sterilisationsprozess in der ZSVA / AEMP wird vollumfänglich unterstützt und leitet das Personal bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben. Die Aufbereitung der Medizinprodukte wird dabei rechts- und qualitätsgesichert dokumentiert – auf Wunsch patientenbezogen.

Die anwenderfreundliche Applikation lässt sich einfach bedienen und wurde dafür optimiert.

 

Die Vorteile für Sie (funktional):

+ enge Prozessführung durch duales Erfassungskonzept
+ herstellerunabhängige Dokumentation des „MP-Lebenszyklus“
+ Verknüpfung mit Patienten möglich
+ Sterilgut-Status systemisch abrufbar (gezielte OP-Planung)
+ komplettes Instrumenten-Inventar samt Aufbereitungskosten
+ Detaillierte logistische Abläufe (auch nach extern)

 

Die Vorteile für Sie (technisch):

+ moderne Software
+ Barcode-Scanning (auch mit Fußschalter möglich)
+ intuitive Bedienbarkeit
+ OP-Integration
+ Anbindung der RDG’s und Steri’s
+ vollständige Integration ins KIS und in das Materialmanagement

Downloads

Landesklinikum Horn

Um die Prozesse in der Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP) lückenlos
zu dokumentieren, hat sich das Landesklinikum Horn (AT) für die touchoptimierte
Software NEXUS / SPM entschieden...weiterlesen

 

Landeskliniken-Holding

Im Rahmen des Neubaus von zwei Logistikzentren in Wiener Neustadt und in St. Pölten hat die NÖ Landeskliniken-Holding NEXUS mit der Bereitstellung der zugehörigen Softwarelösungen beauftragt. Mit NEXUS / SPM und NEXUS / CURATOR steuert die
NÖ Landeskliniken-Holding zukünftig die Sterilgutversorgung für die niederösterreichischen Kliniken...weiterlesen

 

Klinikzentrum „Pôle Santé Sud“

Nach der Übernahme von „in situ“-Sterilisationen im Klinikzentrum „Pôle Santé Sud“ von Le Mans (F) und in anderen Einrichtungen rund um Angoulême und Orléans baut die MVO-Gruppe nun ihre Tätigkeiten weiter aus: Seit März 2012 betreibt die Gruppe ein ausgelagertes Sterilisationszentrum in Saint Herblain (Departement Loire-Atlantique). Einmal mehr wurde die Steuerungssoftware NEXUS / SPM zur Verwaltung und zur Rückverfolgung des Sterilisationsprozesses an diesem Standort herangezogen...weiterlesen

 

Landesklinikum Horn in Österreich

 Das Landesklinikum Horn in Österreich hat sich für die touchoptimierte Software NEXUS / SPM entschieden, um die Aufbereitungsprozesse in der Zentralsterilisation lückenlos zu dokumentieren. Die AEMP-Abteilung des LK Horn (A) wird grundlegend renoviert und die Arbeitsprozesse - nicht zuletzt durch die NEXUS-Applikation - optimiert...weiterlesen

 

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Downloads

Kontakt

Kontakt

Ihr Ansprechpartner


  • NEXUS AG - Niederlassung Frankfurt
  • Hanauer Landstraße 293
  • D-60314 Frankfurt am Main