28.07.2016      NEXUS-News

NEXUS AG weitet seine Tätigkeiten auf den spanischen Markt aus

Die NEXUS AG hat sich mit 90% an der SISinf, S.L., einem Softwarespezialisten aus dem Gesundheitswesen aus Sabadell, Spanien, beteiligt. Mit 35 Mitarbeitern und Kunden in den bedeutensten Krankenhäusern in Katalonien ist das Unternehmen ein bekannter und angesehener Softwareanbieter am katalonischen Gesundheitsmarkt. SISinf bietet außerdem eine Speziallösung für Kliniken mit dem Fachgebiet In-Vitro Fertilisation, einem europaweit stark wachsenden Markt.

SISinf und NEXUS werden diese Produktlinie im europäischen Markt etablieren und ihre gemeinsamen Aktivitäten in Spanien ausweiten. Mit dem zusätzlichen Modul- und Produktangebot von NEXUS kann SISinf künftig ihren Kunden Gesamthauslösungen für die Klinik und für diagnostische Fachbereiche aus einer Hand anbieten.


NEXUS hat mit dieser Beteiligung einen weiteren Schritt auf dem Weg zu einem führenden europäischen E-Health-Anbieter gemacht. NEXUS nutzt das E-Health-Know-how aus den verschiedenen europäischen Ländern, um die Produkte und Services für Kliniken durch den Erfahrungsaustausch und gemeinsame Entwicklung ständig zu verbessern.

Kontakt